Küchenstudio Langguth  
Langguth - So individuell wie Sie Die - Fr 09:30 bis 19:00 Uhr und Samstag 09:00 bis 13:00 Uhr
Gerne auch nach Vereinbarung

Aussenansicht


Über uns Ausstellung Unsere Hersteller Service Kontakt Impressum

Über uns


Markus und Heinz Langguth


Küchenstudio Langguth: Ein Haßfurter Original

Am 7.November 2009 eröffnete in Haßfurt das Küchenstudio Langguth, das für den Küchenspezialisten Heinz Langguth nichts anderes als eine echte Heimkehr bedeutet

Heinz Langguth ist ein echtes Haßfurter Original. Seit dem Jahr 1972 dreht sich bei dem 57-Jährigen alles rund um das Thema Küche. Langguth ist quasi ein Self-Made-Küchenmann, denn er hat den Umgang mit seinen Produkten von der Pike auf gelernt: Vom Küchenmonteur bei Allmilmö und Möbel Engelhardt arbeitete er sich dort bis zum Abteilungsleiter Küchen hoch. Anschließend übernahm er bei Regent Möbel Großeinkauf die Leitung Einkauf und Vertrieb, später wurde Langguth zum Bereichsleiter Küche beim Einrichtungsverband MZE.

Von Haßfurt aus führte ihn sein Karriereweg also unter anderem nach Gelsenkirchen und München. Sein Tätigkeitsschwerpunkt in der Einrichtungsbranche bestand nunmehr viele Jahre lang in Themen wie Einkauf, Marketing und Werbung, aber auch in der Konzeptentwicklung und der Spezialisierung auf Küchenvermarktung, sowie im Aufbau ganzer Küchenfachmärkte. Zudem betreute er seine insgesamt über 700 Händler natürlich im laufenden Geschäftsverkehr.

Aber der regionale Bezug zu seiner Heimat Haßfurt ging dabei nie verloren. "Ich bin auch bei meinen Tätigkeiten in Gelsenkirchen und München immer gependelt und war am Wochenende zu Hause", erinnert sich der mit Unterfranken sehr verwurzelte Inhaber. Dies hatte Folgen.

Denn als nun sein Entschluss reifte, sich mit einem eigenen Küchenstudio selbstständig zu machen, gab es für die Standortwahl "keine zwei Überlegungen. Da war meine angestammte Heimat Haßfurt auf Grund der positiven Strukturdaten und der persönlichen Verbundenheit alleiniger Kandidat."

Langguth ist nun also wieder ein Einzelkämpfer, der bei seinem neuen Küchenstudio jedoch auf altbekannte Unterstützung zählen kann. "Bei der Auswahl, welchem Einkaufs- und Marketingverband ich mich anschließen werde, kam nur mein ehemaliger Arbeitgeber MZE in Frage."

Der Münchner Möbel-Zentral-Einkauf (MZE) hat öber 500 angeschlossene Mitgliedshäuser. "Sie vertreiben alles, was zur kompletten Einrichtung dazugehört: Von Küchen über Wohn- und Schlafmöbel, aber auch unzählige Accessoires wie Stoffe oder Boutiquezubehör. Sie sind Spezialisten in vielen Bereichen des Wohnens."
 
"Hier im neuen Küchenstudio werden zwar nur Küchen ausgestellt, es ist aber auf Grund der MZE-Verbandsstruktur möglich, alles beschaffen zu können." Auch auf das immer wichtiger werdende Thema barrierefreies Wohnen legt Langguth großen Wert. "Der MZE ist im kompletten Möbelbereich auf barrierefreies Einrichten spezialisiert. Es stehen in allen Wohnbereichen Hersteller zur Verfügung, die von unabhängigen Spezialisten zertifiziert sind."

Sein Küchenstudio Langguth hat sich als Credo "so individuell wie sie" auf die Fahnen geschrieben. Er erklärt: "Es ist individuell, was die Technik, das Design, aber auch die Preislage angeht. Es ist fast für jeden Geschmack, für jeden technischen Anspruch und für jeden Geldbeutel gesorgt."

Die offizielle Einweihung des neuen Küchenstudio Langguth fand am Freitag, den 6.11.2009 statt. Die feierliche Eröffnung für das Publikum ging am Samstag, den 7.11., und am Sonntag, den 8.11.2009 über die Bühne.



 



© Küchenstudio Langguth - Untere Vorstadt 7 - 97437 Hassfurt